EigenproduktionenTheater Alte Werkstatt

Kleine Eheverbrechen

von Eric-Emanuel-Schmitt | Premiere: 07.03.2019


image

Theater in der Kurve Neustadt | Foto: Theater in der Kurve © TAW

Gilles hat durch einen mysteriösen Unfall sein Gedächtnis verloren. Seine Ehefrau Lisa, mit der er seit fünfzehn Jahren verheiratet ist, kehrt mit ihm in die gemeinsame Wohnung zurück. Gilles kann sich an nichts erinnern. Beunruhigt und amüsiert zugleich lauscht er dem wundervollen Portrait, das Lisa von ihm, ihrem Zusammenleben und ihrer ge meinsamen Liebe zeichnet. Doch wenn Lisa nun lügen würde? Ist er tatsächlich so, wie sie ihn beschreibt. waren sie tatsächlich so verliebt, wie sie sagt, oder war es im Gegenteil eine Hassliebe, die sie verbindet? Oder spielt gar Gilles falsch? Weiß er mehr, als er zugibt? War es überhaupt ein Unfall??? Ein spannender Beziehungsthriller der besonderen Art.

Inszenierung: Hedda Brockmeyer
Es spielen: Johanna Regenauer, Tobias Brohammer
Eine Koproduktion mit dem Theater in der Kurve Neustadt


SPIELPLAN

Öffnungszeiten Theaterkasse

image

Öffnungszeiten Theaterkasse

Dienstag und Freitag: 10.00-13.00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 17.00-19.00 Uhr
und 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Reservierung per Telefon: 06233 / 354 826

Außerhalb dieser Zeiten nimmt unser Anrufbeantworter Ihre Wünsche entgegen – wir rufen Sie zurück.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns direkt über diese Homepage!